Einladung zum Sommerfest und C7-Rennen beim KCG Köln am 22.06.2024

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

am 22.06.2024 findet unser 42. René-und-Klaus-Weyand-Gedächtnisrennen auf dem Gelände des Kanu Club Grün-Gelb Köln e.V. statt. Hierzu laden wir Euch sehr herzlich ein und freuen uns auf eine rege Beteiligung durch Euch und die Vereine des Bezirks 4.

Herzlichen Dank vorab.

Mit sportlichen Grüßen

Helmut Keuchen

20.Bergheimer Kanuslalom/Westdeutsche Meisterschaften am Wochenende 12. bis 14.April

Liebe Paddler ,

in diesem Jahr veranstaltet der Kanuklub Bergheim/Erft e.V. zum 20. Mal seinen Kanu-Slalom Wettkampf auf der Erft am Wochenende 12. bis 14.April.

Ab Samstagmittag sowie am Sonntag finden Einzelrennen in allen Altersklassen und auch Mannschaftsrennen statt. Zu unserem Jubiläumsrennen konnten wir auch die Westdeutsche Meisterschaft zu uns holen.

Da es sich bei unserem Rennen traditionell um das erste Slalomrennen im Jahr handelt, sind alle Kanuten ganz heiß darauf endlich wieder starten zu dürfen. Aus diesem Grund, und weil die Westdeutsche Meisterschaft hier ausgetragen wird, erwarten wir über 220 Teilnehmer.

Ein großes Helferteam des KKB wird sich um die Verpflegung aller Sportler, Trainer, Betreuer und natürlich auch der Gäste und Zuschauer kümmern. Die Auswahl hält für jeden etwas bereit.

Zu diesem besonderen Anlass möchten wir auch Dich/Euch herzlich zu einem Besuch am Bootshaus einladen und bitten um eine kurze Rückmeldung, ob wir mit Deinem/Eurem Kommen rechnen dürfen. 1.vorsitzender@kanuklubbergheimerft.de

Wir freuen uns auf Deinen/Euren Besuch und verbleiben mit einem

freundlichen Ahoi

Outdoor Legends – kostenlosen Live-Stream unter anderem zum Thema Kajak

Zu Gast haben wir live – neben andern „Outdoor Legends“ – auch den Kajakfahrer Olaf Obsommer.

Dafür senden wir, direkt aus unserem Studio in Bayerischen Altmühltal und der Stream ist weltweit zu empfangen.
Für alle Zuschauer ist die rund zweistündige Show kostenlos abrufbar.

Es ist eine unterhaltsame, spannende und lockere, aber auch professionelle Show. Als Vertreter der Sparte Kajakfahren wird Olaf Obsommer in diesem Live-Stream einen Ausschnitt aus seinem Live-Bühnen-Vortrag zeigen.
Neben dem Thema Kajak (Olaf Obsommer), haben wir auch Thomas Huber von den Huberbuam (Klettern), Paul Guschlbauer (Gleitschirm) und Harald Philipp (Mountainbike) live im Studio. Es wird sicher ein unterhaltsamer und spannender Abend.

Im Internet bin ich bei meiner Recherche auch auf eure Seite gestoßen und dachte mir, es passt thematisch.
Natürlich würde es uns sehr freuen, wenn möglichst viele Zuschauer dabei sind. Diese können auch über den Live-Chat direkt Fragen stellen.
Wenn du oder ihr die Möglichkeit habt, diesen Termin an eure Mitglieder und alle Interessierten weiterzugeben und anzukündigen,. z.B. über eine Blog, Newsletter, Social Media, Homepage wäre das sehr schön.
Ich denke, der Stream hat einen großen  Mehrwert für alle. Gerne kann der Stream auch als  „Kooperationspartner“ angekündigt werden.

Um es so unkompliziert wie möglich  zu machen, hänge ich  hier einfach mal das Pressematerial (Text, Video, Bilder, etc) zum Download an, bzw. die Links zum Teilen:

FASZINATION GRENZGANG
OUTDOOR LEGENDS

mit Thomas Huber (Klettern), Paul Guschlbauer (Gleitschirm), Harald Philipp (Mountainbike) & Olaf Obsommer (Kajak)

Zugang zum Stream: https://livestream.weltundwir.de/videostream/faszination-grenzgang/
Zur Facebook Veranstaltung: https://fb.me/e/5cbXNc7tl
Zum Trailer: https://weltundwir.com/events/outdoor-legends/#&gid=1&pid=1
Presse Kit: https://app.box.com/s/flntvpmtb5ag99qxx46t3s0pw6t0a8mc
Instagram: @weltundwir (https://www.instagram.com/weltundwir/)
Homepagehttps://weltundwir.com/

Filmvortrag Olaf Obsommer beim KKM: Soca Slowenien

Eine phantastische Reise, Donnerstag, 07.03.2024, Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr
Es ist uns gelungen Olaf Obsommer als langjährigen „Abenteuer- und Wildwasserfahrer sowie Filmer“ für einen Filmvortrag bei uns im KKM-Bootshaus (Kanusport Köln-Mülheim e.V.) zu gewinnen.
Filmvortragsthema:
Die Soca – der schönste Fluss der Alpen. Olaf Obsommer entführt uns mit seinem Vortragsprogramm in das wunderschöne Soca-Tal. Schönster Fluss der Alpen, smaradgrüner Fluss und viele weitere Superlativen beschreiben diesen traumhaften Fluss im Herzen des Triglav Nationalparkes in Slowenien. In dem Vortrag erzählt Olaf Obsommer von den Menschen, die im Socatal leben, dort eine neue Heimat gefunden haben, arbeiten oder einfach nur einen erholsamen Urlaub im Wasser oder auf den Bergen verbringen. Es ist einer der besten Filme von Olaf. Es geht nicht nur um die Soca in ruhigen oder spritzigen Abschnitten im Kajak sondern auch viel um Natur, Kultur und die Historie in der Region.
Uhrzeit: Donnerstag, 07.03.2024, Einlass um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Kosten 12 Euro VVK und 14 Euro AK
Tickets
Tickets können sofort unter https://shop.snapticket.de/event/koln-vortrag-von-olaf-obsommer-kopie-5e0us9 gebucht werden.
Kommunikation:
Leitet die Information gerne an die Mitglieder in euren Verein weiter. Falls Ihr ein Plakat in DIN A1 oder DIN A3 für den Aushang im Verein haben möchtet, bitte ich in den nächsten Tagen um Rückmeldung unter: Ralph.Wiegand@netcologne.de. Das Ticket wäre vielleicht auch eine Idee für ein Weihnachtsgeschenk💌🎄.
LG Ralph Wiegand, ÜL/JL KKM🚣‍♀️

Handy: 0163 6951 991

E-Mail: ralph.wiegand@netcologne.de

Ausschreibung: Boot und Bahn auf dem Rhein

Liebe Paddlerinnen und Paddler
Auf Grund des Hochwassers und der unklaren Möglichkeiten an der Einstiegsstelle muss ich die Bezirksfahrt von Neuwied am 14.1. leider absagen.
Nichtsdestotrotz wünsche ich Euch einen guten Start in das Jahr 2024.
Viele Grüße
Elke
Diese Kanutour verbindet Paddeln mit der Bahn! Nehmt am Pilotprojekt Ökostar des Bezirks 4 teil!
Termin: Sonntag 14.01.2024
Organisation: selbstorganisiert
Sicherheit der Teilnehmenden: Rheinerfahrene Paddelnde, Schwimmweste, Kälteschutz,
Verpflegung, Wechselkleidung

DKV – Ökoschulung am 27. Januar 2024

27. Januar 2024
Wissenshaus Wanderfische,
Wahnbachtalstr. 13a,
53721 Siegburg

Im Rahmen der diesjährigen Ökoschulung (s. DKV-Schulungsprogramm 2024) soll das Thema „Naturverträglicher und nachhaltiger Kanusport“, das heißt genauer: dieses  Spannungsfeld der unterschiedlichen Interessen und Ansprüche der Kanutinnen und Kanuten und anderer Gewässernutzer u. a. auch vor dem Hintergrund des Klimawandels und des Naturschutzes, der Landschaftspläne und der Bewirtschaftungsplanung im Rahmen der EG- Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) dargestellt und diskutiert werden.

Anmelden bitte mit Vereins- u. Telefon-Angabe bis 20.01.2024 an:
Ottmar Hartwig,
Fachwart Umwelt und Gewässerschutz
Kanu NRW Bezirk 4,
E-Mail:
umweltbeauftragter@kanu-nrw-bezirk4.de

Weitere Infos in der Ausschreibung

1. Kanu-Flohmarkt beim WSF 31 e.V. in Köln

Zum allerersten Mal haben wir in unseren Verein einen Kanu-Flohmarkt ins Leben gerufen:

1. KANU-FLOHMARKT
27. April 2024
11:00 – 15:00 Uhr

Ein Marktplatz von Paddlern für Paddler
Direkt von Privat an Privat

Weitere Infos in der Ausschreibung

Absage 1. Bezirksfahrt am 01.01.24

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

aufgrund der derzeitigen Hochwassersituation auf dem Rhein und seinen Nebengewässern und der Wettervorhersage für die kommenden Tage sagen wir die Bezirksfahrt auf dem Rhein am Neujahrstag aus Sicherheitsgründen ab. Da auch die Nebengewässer von Hochwasser betroffen sind, wird keine Alternativfahrt angeboten.