Einladungen

Drachenboot-Festival 2011 - 27.-29. Mai 2011

Drachenboot(rennen) - was ist das?
in Köln? Drachenbootfahren – Was ist das, wie geht das ?

Drachenbootfahren ist einfach Fun-Für-Alle. Auch reine Anfänger werden ganz viel Spaß im Drachenboot haben.

Wo kann man sich das ansehen?
Köln Fühlinger See - Regattabahn
Freitag, 27.Mai 2011 * Integratives Drachenbootrennen
Samstag, 28. Mai 2011

* Drachenbootrennen für Jedermann

Sonntag, 29. Mai 2011

* Drachenbootrennen für Jedermann

weitere Infos: http://www.drachenboot-koeln.de

Kanu NRW Rallye 2011

Da die diesjährige NRW Kanu Rallye erstmalig in Bonn startet, sind ein paar Zusatzinformationen für die Teilnehmer angebracht.

Der Start liegt am Gelände des Post SV Bonn, Rheinkm 659,2, die Adresse für das NAVI lautet: Gottbergstrasse 3, Bonn (evtl. muss der Straßenname An der Pfaffenmütze eingegeben werden)

Das Bootshaus ist von Norden am Sonntag sehr leicht zu erreichen über die Autobahn 555 von Köln, Abfahrt Bornheim, dann Richtung Bonn/Hersel

Von 2011_kanu_nrw_rallye

Wer schon Freitag oder Samstag anreist, muss weiter die B9 entlang bis Auerberg und dort über die Kopenhagener Str. Richtung Grau-Rheindorf:

Von 2011_kanu_nrw_rallye

Von Süden (oder Osten) kommt man meist über die Nordbrücke (AB 565), Abfahrt Auerberg. Die Durchfahrt durch Grau-Rheindorf ist verboten, man muss über den Auerberg nach Grau-Rheindorf fahren.

Von 2011_kanu_nrw_rallye

Vor Ort werden Helfer (vom Verein) die Einweisung vornehmen, damit es nicht zu einem Verkehrschaos am Bootshaus kommt. Nur Autos mit Booten dürfen bis ans Bootshaus vorfahren, dort sind Helfer für das Abladen der Boote und zum Rheinufer hinuntertragen vorhanden. Danach fahren die Autos wieder aus dem Dorf und Parken am Straßenrand zwischen Dof und der Mondorfer Fähre.

Im Bootshaus gibt es nur 2 Toiletten; deshalb gibt es unterhalb des Bootshauses zusätzlich ein sauberes Dixi-Klo! Es ist nur für diese Veranstaltung angemietet!

Im Bootshaus steht die Wanderwartin des Vereins Elke (im VereinsTShirt mit Name), wahrscheinlich auch das eine oder andere Vereinsmitglied, für Fragen zur Verfügung; auch ich werde auf dem Gelände gerne helfend eingreifen.

Wer schon am Freitag oder Samstag anreisen möchte, bitte bei mir melden; für Samstag haben wir eine geführte Fahrt südlich des Bootshauses geplant, danach nach Wetter und Belieben wollen wir gerne zusammen mit euch Grillen, essen und schnacken!

Bis zur Rallye

eure Bezirkswanderwartin Gabi

Wanderwarte-Paddeln und Kaffee 25.9.11

Liebe Wanderwarte der Region, aber auch andere Interessierte!
ich möchte euch am Sonntag, den 25. September 2011 einladen, mit mir eine kleine Rheintour zu unternehmen und anschließend im Bootshaus bei Kaffee und Plätzchen einmal in Ruhe über unseren Bezirkswettbewerb zu sprechen. Ich finde es schade, dass er ausgesetzt ist und vielleicht "stirbt". Ich hoffe auf Gleichgesinnte und würde mich über eine Rückmeldung freuen.

Treffpunkt ist 10 Uhr am Bootshaus des Post SV Bonn, Rheinkm 659,2, Gottbergstr. 3 in 53117 Bonn Grau-Rheindorf, nahe der Mondorfer Fähre (man darf von dort her wieder in den Ort fahren!

Wer bringt einen Kuchen mit? Ich stelle Kaffee und Milch (oder Tee).

eure Gabi

Fronleichnamstour 2011

Fronleichnamstour 2011 Vorschlag von Hartmut

Donnerstag 23.6.2011

Treffen und Abfahrt 7 ? Uhr Bonn Gottbergstraße 3, 53117 Bonn

Weiterlesen

Wanderfahrer-Ehrung

Die Ehrung der Wandersportler der Saison 2009/2010

findet am 19.Februar 2011 um 16 Uhr beim Post SV Bonn, Gottbergstrasse 3, 53117 Bonn statt.
In diesem Jahr wird im Anschluss an die Ehrung Tobias Riegel von der TID 2010 berichten, die er mit seinen beiden Kindern (3+6 Jahre) gemacht hat. Seine Frau Britta kam dann auch die letzten Wochen dazu. Die beiden Kinder wurden vom TID Komitee ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an diesem Tage durch den Vize-Präsidenten Freizeitsport des DKV Hermann Thiebes überreicht, der an der Veranstaltung zusammen mit seiner FrauSusanne teilnehmen wird.

Gäste sind herzlich willkommen, aber sie sollten sich bei mir anmelden, damit das Team für das leibliche Wohl abschätzen kann, wie viel es auftragen soll ;-)

eure Gabi Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!