Kurzmeldungen

Diebstahl Lettmann Zweier Ozean

Von: "Vorstand Wassersportverein Osnabrück e.V." <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>
Gesendet: 10.07.2011 22:59:39
An: ...
Betreff: Diebstahl Zweier Wagener
Hallo zusammen,
gestern (09.07.2011) wurde der Zweier von Barbara und Günter Wagener in Weilburg an der Lahn geklaut.
Barbara hat mich heute Nachmittag angerufen und uns gebeten, falls wir etwas hören, sie sofort zu informieren. Sie hofft, da auf dem Boot (von Lettmann... weißes Oberschiff... Name: See-Wolf) groß „WSV Osnabrück“ draufsteht, dass es ggf. noch gefunden wird und der Verein eine Nachricht bekommt. Vielleicht haben sie ja Glück.
Haltet dir Ohren auf und informiert weitere Kanuten... Vielleicht sieht das Boot ja mal jemand auf dem Wasser...
Liebe Grüße
Sven


Rettet unsere Gewässer – helft mit Informationen!

Deutscher Kanu-Verband
DKV-Newsletter

Deutscher Kanu-Verband e.V. Postfach 100315 Duisburg

Web: www.kanu.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausgabe 8 vom 10. Juni 2011

Rettet unsere Gewässer – helft mit Informationen!

Aufruf des Deutschen Kanu-Verbandes: Der Deutsche Kanu-Verband ruft alle Kanusportlerinnen und Kanusportler –egal, ob im DKV organisiert oder nicht – sowie alle Anbieter kanutouristischer Aktivitäten auf, mit Informationen über Befahrungshäufigkeiten der Bundeswasserstraßen dazu beizutragen, die Pläne des Bundesministeriums für Verkehr, Bauen und Stadtentwicklung (BMVBS) zu verhindern.

So steht zu befürchten, dass viele kanusportlich bedeutsame Bundeswasserstraßen bald wegen unterbleibender Wartungsmaßnahmen nicht mehr nutzbar sind und sogar aus ihrer Verkehrsfunktion entlassen werden. Mit Eintrag in einer Online-Datenbank über durchgeführte Fahrten kann der DKV die z.T. unzutreffenden Behauptungen des BMVBS widerlegen!

Weiterlesen

Bilder vom Sicherheitskurs Großgewässer

Ich habe während der beiden Tage Fotos gemacht; diese sind bei Picasa hochgeladen und können dort angeschaut und heruntergeladen werden. Möchte jemand ein Bild in Originalgröße, bitte den Dateinamen aufschreiben und mir eine email schicken.

Der Link zu den Fotos findet ihr unter Medien/Bilder/Bilder aus dem Jahr 2011

Viel Vergnügen beim Nacherleben, eure Gabi

Tief im Westen - Die Ahr

Anfang November haben Mitglieder des Post SV Bonn mitgewirkt, einen Film der Reihe "Tief im Westen" zu erstellen. Wir durften den Filmemachern ein wenig davon zeigen, was die Ahr so besonders macht, vom Wassser aus betrachtet.

Von 2010_10_30-11_1_tiefimwesten_ahr

Jetzt bekamen wir die Meldung von Manfed Schulz:

... "Die beiden neuen Teile unserer „Tief im Westen“-TV-Reihe werden ausgestrahlt.

Teil 17:   Auf der Ahr von der Eifel zum Rhein                   WDR / 22.04.11 / 18.05 Uhr
Wiederholung : 27.04.11 / 14.15 Uhr

Teil 18:   Über die Ems vom Münsterland zur Nordsee   WDR / 25.04.11 / 18.05 Uhr

Wiederholung : 28.04.11 / 14.15 Uhr

 

Weiterlesen

Mondorfer Fähre - Regionale 2010

Liebe Paddelkameraden,

Als passionierter Wassersportler und ehemaliger Wanderwart des ‚’Kanu Klub Pirat Bergheim’’ wende ich mich an Sie um Meinungen über die Neugestaltung des Mondorfer Rheinufers einzuholen. Wie sie bereits aus der Presse vernommen haben wird eine Terassenförmige Anlage hergerichtet. Die Stadt Niederkassel sieht keine Notwendigkeit eine Bootseinlassstelle mit zu integrieren obwohl diese einen fester Bestandteil des Architektenwettbewerbs war.  Aus diesem Anlass haben wir die Projektförderer (EU ,Land NRW und Regionale 2010 ) angeschrieben .

Hier eine Kopie des Schreibens an die "Regionale 2010"’

Weiterlesen