Mal was zum Lesen...

Buchvorstellung Sommer 2013
Steffen Kiesner-Barth (Hrsg.)
Ernst Kaeufer
Mein Kajakleben

Texte und Fotos einer Kölner Kajaklegende

 

Wie das Buch entstand:

Im Zuge der Neuveröffentlichung des Lorenz Mayr Faltboot-Selbstbaubuches und des Franz von Alber Buches schrieb ich immer wieder mit Ernst Kaeufer aus Köln. Oft berichtete Ernst von seinen wagemutigen Faltbootabenteuern und über seine Freundschaft zu Franz von Alber. An beiden Buchprojekten arbeitete Ernst Kaeufer aktiv mit und auch für verschiedene BUM Bücher des Faltenreich-Verlages schrieb Ernst einige Beiträge.  Auch im bekannten Hadernkahn sind einige Fotos mit Ernst Kaeufer im tosenden Wildwasser sowie einige Fotos aus seiner Kamera selbst zu sehen.  Er besitzt ein großes Faltboot-Bildarchiv und schrieb immer wieder neue Texte.

Mit der Zeit schälte sich heraus, dass er mit seinen Erstbefahrungen einiger Wildflüsse im Faltboot und mit seinem „Kölner Eskimokajaklager“ viel für den Faltboot-Wildwassersport beitragen hat. Freunde von ihm bezeichneten ihm immer wieder als „Kölner Kajaklegende“.
Gemeinsam mit ihm entwickelte ich die Idee ein Buch über sein Kajakkleben herauszugeben. Fast 1,5 Jahre arbeiteten wir gemeinsam in unterschiedlicher Intensität an der Herausgabe. Nach einigen Schwierigkeiten mit den alten Fotos und der Drucklegung ist nun das Buch endlich fertig geworden. Sein Kajakleben offenbart den besonderen Glanz und Reiz der großen Faltbootbewegung in den 1950er Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, bevor Festkörperboote die Faltbaren verdrängten.
So entstand aus dem gesammelten Text-und Bildmaterial, mein neues kanuhistorisches Faltbootbuch mit dem schlichten Titel: Ernst Kaeufer - Mein Kajakleben.

Kurz zur Person Ernst Kaeufer:

 

Der ´lange` Ernst ist ein Kölner Faltboot  und Paddel - Urgestein. Mittlerweile dreiundachtzigjährig weis er immer noch interessante und aufschlussreiche Faltbootgeschichten zu erzählen. In Köln geboren, aufgewachsen und beruflich aktiv blieb er immer seiner Heimatstadt treu. Jedoch zog es ihm immer wieder auf die zünftigen Wildflüsse der Alpen, als noch das Faltboote vorherrschend waren.

Buchausstattung:


- insgesamt 134 Seiten mit Text- und Bildbeiträgen von Ernst und anderer Autoren
- 78 Fotos, mehr als 30 in Farbe, sowie 3 Kajakrisszeichnungen
- gebundene Hardcover Ausgabe mit Lesebändchen, kein Paperback
- Format 17 mal 22cm  (Es passt im Bücherregel von der Größe her passend neben das Alber-und Schucanbuch!)
- Druck auf hochwertigem 200g Fotodruckpapier, wie es für Bildbände verwendet wird
- Buch mit ISBN-Nummer (Ab Anfang September 2013 im Buchhandel)
- alle Bücher werden eingeschweißt (in Schutzfolie) versendet

Einführungspreis: 19,80 Euro (Subskriptionspreis, nur bis 30.9.2013)

Buch kaufen (Link zur Unterseite)


Steffen Kiesner-Barth  (Selbstverlag)
Osterwohle 2

29410 Salzwedel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 039038-361