Bezirksfahrten

Rhein-Rallye am Sa. dem 14.5.2022 - ABGESAGT!

Aufgrund der zu geringen Anmeldungen musste das Event nach Rücksprache mit dem Verein abgesagt werden.

 

Zum 100 Jährigen der Vereinsgründung der Kanusportfreunde Köln e. V. (KSK) und des VKL Leverkusen (hoffentlich) findet eine besondere Rallye auf dem Rhein statt.

Der Termin wird als Bezirksfahrt freigeschaltet, eine Anmeldung ist ab sofort über meine Funktionsadresse möglich.

Anmeldung und Fragen zum Ablauf bitte ausschließlich per Email über umweltbeauftragter[at]kanu-nrw-bezirk4.de

Mit sportlichen Grüßen Ottmar Hartwig

Bezirksfahrt Neujahr 2022

Bezirksfahrt Neujahr 2022 von Bonn nach Köln
Bootshaus Post SV Bonn bis Rampe Links hinter Rodenkirchener Brücke
 
Die Bezirksfahrt findet statt, aber eben unter Beachtung der Coronabestimmungen!
Umsetzen der Autos in Eigenregie in Kleingruppen und im Bootshaus sind die Sanitäranlagen von 12-13 Uhr offen unter 2G!

UPDATE:
Die Fahrt hat stattgefunden, es waren mindestens 35 Teilnehmer:innen von mindestens 5 Vereinen dabei. Das Wetter hat mitgespielt und uns rechtzeitig auch etwas Sonne geschickt. Der hohe Wasserstand des Rheins machte eine schnelle Fahrt möglich und kurz vor Köln sorgte die Schifffahrt noch für eine tolle Welleneinlage!
Fotos von der Fahrt finden sich: https://photos.app.goo.gl/RPYoNbUnQnjVEdfb9
Wenn noch jemand schöne Fotos von der Fahrt hat, bitte bei mir melden, um sie hier auch aufzunehmen...
 
eure Gabi

Verlegung/Erweiterung der Bezirksfahrt Wied

Unter Einhaltung der benannten Rahmenbedingungen und Vorschriften verlegen wir die Bezirksfahrt der Wied auf alle Zuflussgewässer des Rheins in NRW oder Rheinlandpfalz, am 17.- 18.04.2021. Der Rhein selbst gilt hier diesmal nicht.

Näheres zu den Gründen findet ihr in der Ausschreibung und den Hygienehinweis für Gemeinschaftsfahrten.

"Spontan durch Köln" statt auf der Ahr - Verlegung der Bezirksfahrt 13.-14.03.2021

Liebe Paddler und Paddlerinnen,

wir versuchen Bezirksfahrten Corona-gerecht umzulegen. Daher fahren wir am kommenden Wochenende 13.-14.03.2021 "Spontan durch Köln", und zwar möglichst zu unterschiedlichsten Zeiten mit unterschiedlichen Start- und Zielpunkten in Kleinstgruppen. Die Fahrt auf der Ahr entfällt entsprechend. Bitte nutzt mal außergewöhnliche flexible Szenarien bzgl. Ort und Zeit, um die kontaktlose Gemeinschaftsfahrt zu ermöglichen. Insbesondere richtet sich diese Ausschreibung an diejenigen, die z.B. zur Erlangung von "Silber" oder "Gold" noch Gemeinschaftsfahrten benötigen. Bitte verhaltet Euch exakt entsprechend der geltenden Covid19-Regularien. Hierzu habe ich die Regularien, insbesondere die der Stadt Köln und unseres Bezirks angehängt. Ich hoffe, Euer Verhalten lässt uns dies oder ähnliches noch öfter in nächster Zeit möglich machen.

Ich wünsche uns allen ein schönes Paddel-Wochenende.

Und falls noch jemand Lust auf den Bezirksstammtisch hat, einfach gern bei mir melden, der nächste ist am 15.3. um 20 h.

Die Teilnahme ist einfach online möglich.

Gruß aus Köln

Elke Forstmann Bezirkswanderwartin

P.S.: hier noch der offizielle Link zum geänderten Sportprogramm