Befahrungsregelungen auf Sieg und Agger

Hallo Paddelbegeisterte, 

in unserer heutigen Zeit kann man sich leider nicht mehr einfach so sein Boot schnappen, zum Fluss fahren und paddeln.

Schon während der Fahrtenplanung ist zu prüfen, welche Gefahren und Regelungen ein Fluss besitzt. Darunter gehört zum Beispiel der Mindestpegel, Uferbetretungsverbote, offizielle Ein- und Ausstiege, Naturschutzgebiete, Bootskontingente pro Tag, Gefahren wie Wehre u.ä.

Der Rhein-Sieg Kreis hat eine offizielle Seite zum Kanu fahren auf der Sieg und Agger:

https://www.rhein-sieg-kreis.de/vv/produkte/Amt_66/Abteilung_66.0/Baden_und_Kanu_fahren_auf_Sieg_und_Agger_.php

Grundsätzlich hat der DKV eine Datenbank mit Befahrungsregelungen auf sämtlichen Flüssen veröffentlicht, die ihr hier auf unserer Seite auch findet: 

https://www.kanu-nrw-bezirk4.de/fluss-infos/befahrungsregelungen.

Wir wünschen euch viel Spaß auf den Flüssen, sofern alle Gegebenheiten stimmen.