3-Königs-Treffen der Altkanuten 2016

Traditionell am 3-Königs-Tag trafen sich die „Alt“Kanuten aus dem Kreis Köln zu ihrem jährlichen Essen. Zusammensitzen, klönen, essen und trinken – das ist das Motto für diese Zusammenkunft.
63 Teilnehmer über 65 Jahren aus 8 Kreis Kölner Vereinen hatten sich angemeldet. Der Kanu Club Grün-Gelb Köln in Rodenkirchen hatte die Bewirtung übernommen und von derem Vorsitzenden Ulrich Pfaff und der Kreisvorsitzenden Brigitte Verhoef wurden die Teilnehmer begrüsst.
Ulrich Pfaff ließ es sich auch nicht nehmen die Teilnehmer zu Beginn mit einer sehr unterhaltsamen Geschichte über die Freuden und Leiden eines Kanusportlers einzustimmen.
Gut versorgt von den Helfern des KCG mit Getränken wurde danach das Essen serviert. Dabei das wichtigste: es hat allen gut geschmeckt!!!
Auch aus den Reihen der Teilnehmer wurde nach dem Essen durch eine lustige Geschichte für Unterhaltung gesorgt. Natürlich durfte das Klönen und Fachsimpeln und Austauschen von Neuigkeiten nicht zu kurz kommen.
Dankeschön an den Grün-Gelb, der dafür sorgte, dass das 3-Königs-Treffen 2016 ein voller Erfolg und ein schöner Abend war.
Kreisvorsitzende Kreis Köln
Brigitte Verhoef

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (3-koenig Bilder.jpg)3-koenig Bilder.jpg3609 KB