Ökoschulung - Naturschutz, Kanu- und Angelsport – ein Konfliktfeld? am 26. Januar 2019

Zunehmend beschränken lokale und regionale Befahrungsregelungen und vorgeschriebene Bootskontingente die Ausübung dieser Natursportart.

Im Rahmen der diesjährigen Ökoschulung (s. DKV-Schulungsprogramm 2019) soll das Thema „Naturverträglicher Natursport", das heißt genauer: dieses Spannungsfeld der unterschiedlichen Interessen und Ansprüche der Kanutinnen und Kanuten und der Angler und Anglerinnen vor dem Hintergrund des Landes-Naturschutz-Gesetzes (LNatSchG), der Landschaftspläne und der Bewirtschaftungsplanung im Rahmen der EG-Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) dargestellt und diskutiert werden.

Jetzt anmelden, es sind noch Plätze frei.

26. Januar 2019 - Wissenshaus Wanderfische, Wahnbachtalstr. 13a, 53721 Siegburg

Weitere Infos und Anmeldung: www.wasserlauf-nrw.de und in der PDF.

Dateien:
Erstelldatum: Datum 20.10.2018 23:10:02
Dateigröße: Dateigröße 747.44 KB