Ökologiekurs - Kanusport im Zeichen von Natur- und Artenschutz am 23.6.18

Bei Kanutouren kann man Natur und Landschaft aus besonderen Perspektiven betrachten. Das fördert das Bewusstsein für die Umwelt.

Der Weg über unsere Fließgewässer und Seen führt aber oft mitten durch empfindliche Schutzgebiete. Da gibt es mehr zu beachten als Lärm zu vermeiden, keinen Müll zu hinterlassen und die Mindest-Pegelstände zu achten.

Zunehmend erschweren lokale Befahrungsregelungen, Genehmigungen und vorgeschriebene Bootskontingente die Ausübung dieser Natursportart.

Mit der Lehrgangsbescheinigung ist die Ausstellung eines Wupperführerscheins möglich.

 

Es sind noch Plätze frei.

 

Weitere Infos und Anmeldung: https://www.sportbildungswerk-nrw.de/kanuschule/angebote/sportkurse/outdoor-1/wassersport/kanu-fortbildung/g2018-070-430/