Der Bezirk 4

In diesem Bereich wird der Bezirk und seine Mitgliedsvereine vorgestellt, seine Lage in Kanu NRW und seine Aufteilung in die drei Kreise Köln - Bonn - Aachen;

Hier ist auch die Satzung des Vereins einzusehen.

Bezirksmeisterschaft Sieg Rennen am 02.09.2018

Das eigentliche Agger Abfahrtsrennen fand diesmal auf der Sieg statt. 14 Tage vor dem Termin hatte die Agger viel zu wenig Wasser, sodass die Initiatorin Sabine Füsser um Hilfe beim StV Siegburg anfragte. Dank der vielen Unterstützung konnte das Rennen auf der Sieg stattfinden.

Die große Teilnehmerzahl zeigte mal wieder wie beliebt das Rennen bei den Nachwuchssportlern ist. Es gab mehr als 100 Starts und sogar Vereine aus Fulda und Wiesbaden waren mit ihren Schülern-, Jugend- und Juniorenfahrern vor Ort.

Bei gutem Wetter und hervorragender Organisation war das Rennen ein voller Erfolg und es wurden gute Leistungen erzielt. Vor allen unsere Bezirkssportler belegten viele der vorderen Plätze.

Nach den Mannschaftsrennen wurden die Sieger und die Bezirksmeister aus unserem Kreis Köln Bonn Aachen geehrt.

Nach der gelungenen Veranstaltung freuen wir uns auf nächstes Jahr entweder auf der Agger oder wie diesmal auf der Sieg.

 

Die Ergebnisse findet ihr unter http://www.kanu-wildwasser.de/images/stories/pdf/ergebnisse2018/Ergebnisliste%20Sieg%202018.pdf

 

Ilona Beerschwenger

Wildwasserwart Bezirk Köln Bonn Aachen

Bezirkstage 2018 am 20.01.2018

Liebe Paddler des Bezirks 4,

am 20. Januar 2018 werden wieder unsere beiden Bezirkstage beim VKL Leverkusen stattfinden:
um 18:00 Uhr wird der reguläre Bezirkstag des KV NRW e.V. Bezirk 4 stattfinden.
um 20:00 Uhr ist der Bezirkstag der Mitglieder des Bezirk 4 e.V.

Beide Einladungen sind rausgegangen und wir freuen uns, wenn ihr möglichst zahlreich kommt.
Wir können unsere Arbeit nur mit eurer Zuarbeit leisten. Ohne eure Wünsche und Informationen ist ein Bezirkstag nur Selbstzweck - und das wollen wir nicht.
Als Bezirk sind wir der Mittler zwischen Vereinen, Einzelpaddlern und dem Landes-Kanu-Verband NRW.

Ich wünsche euch nun besinnliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018


für den Vorstand
eure Vorsitzende
Gabriele Koch

#kanunrwbezirk4 bei Instagram

Bildbearbeiter aufgepasst. Ihr habt jetzt die Möglicheit eure Bilder mit dem Bezirk zu teilen. Alles was ihr tun müsst ist, eure bei Instagram bearbeiteten Schnappschüsse der letzen Fahrt auf unseren Gewässern, Vereinsfesten o.ä. mit #kanunrwbezirk4 zu verlinken. Wichtig für den #-Tag wäre nur, dass das Motiv des Bildes im Bezirk aufgenommen wurde (grob).

Leute ohne Instagram müssen keine Angst haben, ihr könnt über das Icon oben rechts auf unserer Seite direkt auf die Sammelseite gelangen.

Zeigt uns eurer Stück vom Bezirk

DRINGEND! Webmaster gesucht!

Ich habe die Internetpräsenz seit sehr vielen Jahren gemacht und gewartet; in den letzten Jahren hatte ich Hilfe.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, da ich mich ganz aus diesem Arbeitsbereich zurück ziehen muss. Meine ehrenamtliche Arbeit für den DKV als Referentin EPP Deutschland und nun auch als Resortleiterin Service lässt keinen Spielraum mehr, mich um diese HP zu kümmern!

Wenn der Bezirk weiterhin diese Internetpräsenz braucht, um Informationen uber das Paddeln in unserem Bezirk auszutauschen, muss ein neuer Webmaster(in) her! Die Seite steht, es muss nur regelmäßig Informationen neu eingepflegt werden, der Kalender geführt und und und...

Spaß an Neuem, Liebe zu etwa Kreativität und Neugier auf Öffentlichkeitsarbeit...

Wer Interesse hat, bitte melden bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

eure Gabi
Bezirksvorsitzende Bezirk 4 Kanu NRW

P.S. sollte sich kein neuer webmaster /webmasterin finden, der diese Internetpräsens weiter führt, wird die Seite eingestellt!